invisalign®2018-07-16T14:36:31+00:00

invisalign® – Mit transparenten Schienen zu geraden Zähnen!

Invisalign teen

Entwickelt wurde Invisalign® in den USA und hat sich seit 2001 auch in Deutschland als effektives kieferorthopädisches Behandlungsmittel etabliert. Frau Dr. Neumann ist eine zertifizierte und erfahrene Invisalign®-Spezialistin, die schon seit 2002 mit dieser Behandlungsmethode arbeitet.

Was ist invisalign®?

Invisalign® ist ein Schienensystem zur Korrektur von Zahnfehlstellungen. Mit transparenten, dünnen Kunststoffschienen, sogenannten Alignern, die computertechnisch nach Angaben des Kieferorthopäden hergestellt werden und über einen bestimmten Zeitraum in bestimmter Abfolge getragen werden müssen, bewegen sich Ihre Zähne in die gewünschte Position.

Für wen ist invisalign® geeignet?

Invisalign® ist heute für fast jeden geeignet. Für Jugendliche wurden die invisalign®-teen-Aligner entwickelt, die auf die Besonderheiten des jugendlichen Gebisses abgestimmt wurden. Ob Invisalign® speziell für Sie oder Ihr Kind eine mögliche Behandlungsmethode darstellt, wird Frau Dr. Neumann nach einer eingehenden Untersuchung feststellen und mit Ihnen besprechen. In bestimmten Fällen ist es sinnvoll, Invisalign® im Laufe der Behandlung phasenweise mit anderen, herkömmlichen kieferorthopädischen Behandlungsmitteln zu kombinieren.

Wie funktioniert invisalign® ?

Jedes Schienenpaar wird ca. 14 Tage lang, 22 Stunden pro Tag, getragen, dann selbstständig zuhause gewechselt. Da jede Schiene ein wenig anders ist, bewirken moderate Druck- und Zugkräfte auf die Zähne Umbauprozesse im Zahnhalteapparat und damit die Zahnbewegung. Mit jeder Schiene kommen Sie so Ihrer gewünschten Zahnstellung näher.

Vorteile von invisalign® 

  • Die Zahnregulierung ist nahezu unsichtbar und wird von Außenstehenden kaum oder gar nicht wahrgenommen.
  • Pflegeleicht! Anders als feste Zahnspangen müssen  die Schienen zum Essen, Trinken und zur Zahnpflege herausgenommen werden. Dies ermöglicht eine optimale, uneingeschränkte Mundhygiene.
  • Das gewünschte Ergebnis ist zu Beginn der Behandlung computertechnisch simulierbar, so dass eine individuelle, optimale Therapie geplant werden kann.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.invisalign.de